Berichte

Alarmierender Anstieg der Pflegebedürftigkeit

Für Aufregung  sorgt aktuell eine Meldung aus dem Gesundheitsministerium, wonach die Zahl der Pflegebedürftigen in 2023 um 360.000 zugenommen habe. Laut demoskopischer Vorausberechnung hätten es nur 50.000 sein dürfen.  Karl Lauterbach spricht von einem explosionsartigen […]

Berichte

Menschlichkeit auf die Probe gestellt.

„Ich frage mich, ob ich dem Personal in der Klinik diese unmenschliche Haltung je verzeihen kann.“, beendete eine Angehörige ihren Bericht über ihre Erfahrung mit einer Klinik, die ihre Familie wochenlang in einen Horrorzustand versetzt […]

Berichte

Menschenrechte sollen an die WHO verkauft werden

Die Gesundheitsminister der WHO-Mitgliedsstaaten unterzeichneten im Mai 2023 Vertragsentwürfe, welche die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ermächtigen, den Ländern und somit jedem Menschen konkrete Vorsorge- und Behandlungsmaßnahmen vorzuschreiben. Sollte der WHO-Pandemievertrag und die erweiterten Internationalen Gesundheitsvorschriften (IGV) wie […]

Archiv

WHO-Pandemievertrag missachtet elementare Grundrechte

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, soll die WHO von ihren Mitgliedsstaaten ermächtigt werden, bei künftigen Pandemien konkrete Maßnahmen vorzuschreiben. Bisher konnten die Mitgliedsländer selbst entscheiden, ob und wie sie die WHO-Empfehlungen umsetzen.  So wählte beispielsweise […]

Kein Bild
Buchempfehlung

Pandemiemanagement auf dem Prüfstand

Prof. Dr. med. Günter Kampf analysiert in diesem Buch die Corona-Verordnungen, insbesonder die 2G-Maßnahmen und stellt denen, die sie zu verantworten haben, ein schlechtes Zeugnis aus. “Immer wieder wird auch von Ethikern als Argument für […]

Archiv

Wir lassen die Alten leiden, die wir ehren sollten.

„Die Qualität einer Gesellschaft zeigt sich im Umgang mit den Alten und Schwachen.“, besagt ein häufig zitiertes Sprichwort.  Als über 65-jährige Ärztin und Krankenschwester, die bis heute beruflich wie ehrenamtlich aktiv ist, hat die Autorin […]

Berichte

Unabhängige Beschwerdestelle für Betreuungs-Opfer gefordert

Im März 2019 hatte die  Pflegeethik-Initiative, mit der Broschüre: „Erfahrung mit rechtlicher Betreuung im Pflegebereich“, auf den dringenden Reformbedarf hingewiesen. Die Broschüre wurde den zuständigen Abgeordneten und Personen in den Ministerien geschickt und löste eine  […]

Archiv

Wegweisung 2023

Sterne von Bethlehem zeigen Besuchern, die durch das „Waldbreitbacher Weihnachtsdorf“ spazieren, den Weg zu einer der zahlreichen Krippen. Auf der Wied (dem breiten Bach), schwimmt eine Krippe, die am Abend in unterschiedlichen Farben leuchtet, so […]

Berichte

Appell an Heimbetreiber, den Corona-Wahnsinn zu beenden

Anfang Oktober 2022 wendet sich der  Vorstand der Pflegeethik-Initiative Deutschland e.V. mit dem hier veröffentlichten  Schreiben an HeimbetreiberInnen, HeimleiterInnen, PflegedienstleiterInnen, WohnbereichsleiterInnen sowie Fachpersonal und Ärzte.  Offener Brief-Heimleitung.pdf Offener Brief Bedenken zur FFP2-Maskenpflicht in Pflegeeinrichtungen  Während […]