Berichte

Schweigepflicht war gestern – künftig gilt der gläserne Patient.

Von der Öffentlichkeit beinahe unbemerkt schuf der Gesundheitsminister mit dem  „Gesetz für die bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“, kurz Digitales- Versorgungs-Gesetz (DVG), vor wenigen Tagen weitere Fakten.  Beim flüchtigen Lesen fällt die Tragweite zunächst […]

Berichte

Organtransplantierten steht qualvolles Sterben bevor

Während  Medien und Politik voller Bewunderung auf die lebensrettende  Transplantationsmedizin schauen,  wagt  die  Zeitschrift Praxis Palliativ Care, Ausgabe 44/2019, einen Blick hinter die Kulissen.  Die palliative Seite der Organtransplantation  beleuchtet, neben dem Umgang mit Intensivpatienten […]

Berichte

Organspende: Niemand würde zustimmen, wenn er wüsste worauf er sich einlässt.

Geht es nach unserem Gesundheitsminister, dürfen auch in Deutschland demnächst jedem Sterbenden, den die Medizin für Hirntod erklärt hat, Organe entnommen werden, sofern er nicht ausdrücklich widersprochen hat.  Ethische und andere Bedenken werden dabei vollständig […]

Berichte

Stummes Leid

Mit einem Paket gegen den Pflegenotstand will der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Verbund mit der Sozialministerin Franziska Giffey und dem Arbeitsminister Hubertus Heil die Pflege in Deutschland Schritt für Schritt verbessern.  Die Inhalte dieses Paketes […]

Berichte

Pflegespezial bei Maybrit Illner mit Lösungsansätzen

Pflege kann gerettet werden! Und zwar durch einen Systemwechsel,  der die  negative Dynamik in eine positive  umwandelt.  Dieses Fazit lässt sich aus den Beiträgen der Sendung  maybrit illner spezial vom 24.05.2018 ziehen.   Mit Blick auf […]

Berichte

Pflege wird zum Stadtgespräch

Siegburg den 05.April 2018:  Bei seinem Auftritt in der WDR5 Sendung -Stadtgespräch– erklärte der künftige Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, das  Thema Pflege aus der Tabuzone herausholen zu wollen. Gut 100 interessierte und  betroffene Bürger*innen aus dem […]